Die Klasseneinteilung und Equipment-Zulassung der

BLACK FOREST CLASSIC TRIPLE TROPHY.

Lesen Sie, welche Aufgaben Sie in der jeweiligen Klasse erwarten.

Traumhafte, wenig befahrene Strecken gehören genauso zur Route wie spannende Sonderprüfungen. Rund 3 x 250 Kilometer werden an drei einzelnen Rallyetagen absolviert. Neben einem sportlichen Charakter wurde auch großen Wert auf spannende Wertungsprüfungen, sowie ein außergewöhnliches, COVID-19-konformes kulinarisches Angebot gelegt.

Die Klasseneinteilungen, Aufgaben und Vorgaben:

Klassik-WERTUNG.

Streckenfindung mittels Chinesenzeichen (Bordbuch) und einfachen Kartenskizzen.

Alle Wertungsprüfungen enden an bekannten Zielen. Messung mittels Lichtschranke oder Druckschlauch.

Es werden keine Schnitte gefordert. Es stehen an allen Lang-WPs gelbe Schilder.

Entspannte Fahrzeiten, auch für Teilnehmer mit Vorkriegsfahrzeugen (mit Wertung-Koeffizient).

Erlaubtes Zeitnahme-Equipment:

Mechanische Stoppuhr

Erlaubtes Wegstrecken-Equipment:

Mechanischer Tripmaster, elektromechanischer Tripmaster, digitaler Tripmaster ohne Zusatzfunktion zu den Zählwerken (Programmierung)

Je nach Stage/Fahrtleitung:

100% Sollzeitprüfungen, bekannte Ziele, Zeitnahme per Lichtschranke oder Schlauch

                 

SPORT-WERTUNG.


Streckenfindung mittels Chinesenzeichen und Kartenskizzen mit verschiedenen Elementen klassischer Orientierungsaufgaben.

Anfahren von bekannten und unbekannten Zielen. Sollzeiten werden vorgegeben. Die Aufgabenstellung enthält zudem Schnitte und Schnittwechsel (geheime Kontrollen). Nachtetappen mit Orientierungsaufgaben.

Es bestehen keine Zulassungsbeschränkungen im Equipment!

Je nach Stage/Fahrtleitung:

Ca. 60-80% Bekannte Ziele Lichtschranke oder Schlauch

Ca. 20-40% Schnitt- oder Orientierungsanteil

 

Zugelassene Baujahre: bis 31.12.1999.

Fahrzeuge mit Baujahr bis zum 31.12.1945 erhalten den Wertungskoeffizienten von 0,9!

Epoche 1                           Baujahr 1.1.1905 - 31.12.1945

Epoche 2                           Baujahr 1.1.1946 - 31.12.1985

Epoche 3                           Baujahr 1.1.1986 - 31.12.1999 auf Zulassung durch den Veranstalter.

                                           (Originale  Rallyefahrzeuge, authentische Replicas oder Exoten)

Siegerpreise Platz 1-3 werden für die Klassen vergeben, die Epochen werden zusammen bewertet!

Epoche 1 erhält einen Koeffizienten von 0,1.

 

03

Swissvax-Logo-positiv-2016-print.jpg
Bildschirmfoto 2021-02-22 um 16.27.22.pn
ÖSTOL_Logo_Vektor_BG-wh[1].png
mw-stuttgart4.png
WilliMayer-Logo.jpg
seeclassics_logo_01_rot_rgb.jpg
logo_classic-portal.png
maxilite-logo.jpg
Logo_vintagedriver_4c.png
FEYDOM LOGO-2.jpg

Facts

Öffnungszeiten Rallyebüro

Mo - Do:    10.00 -13.00 und 14.00-18.00 Uhr

- Sport/Klassik

- ca. 250km/Tagesrallye (Stage)

- Sonder-WPs

- Schnitte PreWar-geeignet

- außergewöhnliche Gastropausen

Kontakt

BLACK FOREST CLASSIC

TRIPLE TROPHY

Römerstraße 28

D-71296 Heimsheim

Tel. +49 (0) 7033.30 97-70

info@blackforestclassic.de
www.blackforestclassic.de

© 2021 by PRESTEL+GEMMER RALLYEMETRIE